Archiv für den Autor: News

Hilfstransporte 2022 – VideoClip

Um einen kleinen Eindruck zu erhalten, wie viel durch das UH-Team und die Spenden pro Hilfstransport bewegt werden kann, haben wir einen VideoClip erstellen lassen. Vielen Dank an alle Mitwirkenden!!

Viel Spaß beim Anschauen.

Zeugen gesucht!

Hallo Ihr Lieben,

gestern morgen bekamen wir einen Hinweis, dass unser Auflieger beschmiert wurde. Noch einmal vielen Dank für den Hinweis an dieser Stelle. 

Der Tatzeitraum beläuft sich zwischen Donnerstagabend (01.12.) 19:00 Uhr und Freitagmorgen (02.12.) 9:00 Uhr. 

Da die Schmierereien bis in 3,80 m Höhe angebracht waren, ist von einer geplanten Tat auszugehen, die ohne Leiter oder ähnlichem nicht durchführbar gewesen wäre. 

Wir haben Anzeige gestellt! Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise entgegen. Falls also jemand etwas gesehen hat… 

Solche Aktionen kosten uns Zeit, Geld und Mühe die wir gerne anderweitig einsetzen würden!!!

Weihnachtspäckchen von Herzen

Seit vielen Jahren führt die Ukrainehilfe Breitscheid die Aktion „Weihnachtspäckchen von Herzen“ für ukrainische Kinder durch. Die von Spendern und den Mitgliedern liebevoll gepackten Weihnachtspäckchen werden im Kinderheim in Pidkamin an hörgeschädigte Kinder im Alter von 3 – 18 Jahren verteilt. Aber auch Kinder aus sozial schwachen Familien in Brody, Volodymyr-Volynsky und Umgebungen dürfen sich über die Weihnachtspäckchen freuen, wie auch in den umliegenden Kinderheimen. Viele dieser Kinder bekommen keine Weihnachtsgeschenke, außer den Päckchen aus Deutschland. Das lässt Kinderaugen leuchten. Deshalb findet auch in diesem Jahr wieder die Aktion „Weihnachtspäckchen von Herzen“ der Ukrainehilfe Breitscheid statt.

Weihnachtspäckchen dürfen nur neue Geschenke enthalten und können bis einschließlich 30.09.2022 bei folgenden Sammelstellen abgegeben werden:

Die Ukrainehilfe Breitscheid macht darauf aufmerksam, dass bei den Sammelstellen für Weihnachtspäckchen keine Sachspenden angenommen werden können, nur die Weihnachtspäckchen!

80. HILFSTRANSPORT FÜR DIE UKRAINE

Endlich ist es soweit, wir fahren wieder einen Hilfstransport SELBST! Allerdings nur bis nach Lublin (Polen), ca. 60 km von der ukrainischen Grenze entfernt, in unser Außenlager. Von dort holen unsere ukrainischen Partner mit kleineren Fahrzeugen die dringend benötigen Sachspenden ab und verteilen sie überall dorthin, wo Not am Mann ist.

Am 30.07.2022 um 16:00 Uhr findet in der Kath. Kirche in Breitscheid ein Aussendungsgottesdienst statt, zu dem JEDERMANN herzlich eingeladen ist, und um ca. 18:00 Uhr rollt der Konvoi mit 5 LKWs und einem Begleitbus Richtung ukrainischer Grenze. Im Gepäck sind wieder Lebensmittel, Medikamente, Verbandsmaterial, OP-Material, Infusionen, Hygieneartikel, eine komplette Zahnarztpraxis, Bekleidung usw..

DANKE AN ALLE, die das ermöglicht haben, sei es mit Sachspenden, Geldspenden oder auch Muskelkraft!!!

LKW-Beladung

Liebe Freunde, am Samstag, den 23.04.2022 wollen wir nochmals 3 LKWs beladen und auf die Reise schicken.

Ab 8:00 Uhr geht’s in der Industriestraße 26, 35684 Dillenburg-Frohnhausen los. Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid, um zu helfen. Außer Euren Spenden von der letzten Lageröffnung haben wir zusätzlich OP-Bedarf, Verbandsmaterial, Medikamente, Hygieneartikel und Lebensmittel geordert.

Bis Samstag

Frohe und gesegnete Ostern – danke!

Wir wünschen Ihnen/Euch allen ein frohes und gesegnetes Osterfest und bedanken uns nochmals ganz herzlich für die enorme Spenden- und Hilfsbereitschaft in den letzten Wochen, ohne die eine humanitäre Hilfe nicht möglich gewesen wäre. Danke auch für die Hilfe bei der letzten Lageröffnung am 2. April, danke für die zahlreichen Aktionen, die für die Ukrainehilfe Breitscheid durchgeführt wurden und den vom Krieg gebeutelten Menschen in der Ukraine zugute kommen. Nur durch diese Spendeneinnahmen können Lebensmittel, Medikamente, Verbandmaterial, Hygieneartikel und andere benötigen Spenden zugekauft werden. DANKE!!!